> Personen > Clotilde von Derp

Clothilde von Derp

Clothilde von Derp (1892–1974)

Tänzerin und Tanzpädagogin

Die musikalisch begabte Clotilde Margarete Anna Edle von der Planitz wuchs mit ihrer Schwester und ihrer alleinerziehenden Mutter, einer Musikpädagogin, in Schwabing auf. Sie besuchte den Unterricht für Körperbildung und Bewegungsspiele der Schwestern Rice in der Tonhalle. 1910 debütierte die 17-Jährige– mit verkürztem Künstlernamen – im Saal des Union-Hotels als Tänzerin. Clotilde von Derp verzichtete auf Kostüme von historischem, exotischem und erotischem Reiz, sondern nutzte einen neuen für sie designten Typ von Tanzkleidern. Sie bot keine gefällige Interpretation von Musikstücken, sondern tanzte aus eigenem seelischen Erleben »den Stil einer neuen Zeit«, wie der Feuilletonchef der »Münchner Neuesten Nachrichten« schrieb. Heute wird sie als erste Repräsentantin des Ausdruckstanzes  gewürdigt.

Auf dem Münchner Presseball 1913 lernte sie den Tänzer Alexander Sacharoff kennen, mit dem sie sogleich ein Tänzerpaar bildete. Sie folgte ihm während des Krieges in die Schweiz, beide heirateten 1919 und starteten eine internationale Karriere mit weltweiten Tourneen.

Clotilde von Derp in höfischem Kostüm | Foto: Hanns Holdt, München | um1913 | © Deutsches Theatermuseum, München

Clotilde von Derp in höfischem Kostüm | Foto: Hanns Holdt, München | um1913 | © Deutsches Theatermuseum, Archiv Hanns Holdt

Clotilde von Derp, für die Presse inszeniert in Tutu, Ballettschuhen und Pelz | Foto: Hanns Holdt, München | ca. 1914/15 | © Deutsches Theatermuseum, München

Clotilde von Derp, für die Presse inszeniert in Tutu, Ballettschuhen und Pelz | Foto: Hanns Holdt, München | ca. 1914/15 | © Deutsches Theatermuseum, Archiv Hanns Holdt

Clotilde von Derp | Foto: Hanns Holdt, München | ca. 1914 | © Deutsches Theatermuseum, München
Clotilde von Derp | Foto: Hanns Holdt, München | ca. 1914 | © Deutsches Theatermuseum, Archiv Hanns Holdt

Clotilde von Derp in »La Gaillarde« | Foto: Hanns Holdt, München, aus einer mehrteiligen Aufnahmeserie | um 1913 | © Deutsches Theatermuseum, Archiv Hanns Holdt

Clotilde von Derp mit Perücke in »La Gaillarde« | Foto: Hanns Holdt, München, aus einer mehrteiligen Aufnahmeserie | um 1913 | © Deutsches Theatermuseum, Archiv Hanns Holdt

Clotilde von Derp tanzt eine Polka | Foto: Hanns Holdt, München, aus einer mehrteiligen Aufnahmeserie | um 1913 | © Deutsches Theatermuseum, Archiv Hanns Holdt

Zu Clotilde von Derp und Alexander Sacharoff

error: Content is protected !!